18 Januar 2018
calendar-image 18°
partnerstadt-beziehungen
Partnerstadt-Beziehungen
2013 ist das Jahr der Jahrestage der...
eger-auf-dem-himmel
Eger auf dem Himmel
Die Bewohner von Eger sind berechtigterweise...
traditionen-in-eger
Traditionen in Eger
In Eger ist es wichtig die Traditionen zu...
helden-von-eger
Helden von Eger
1552 ist eine wichtige Jahreszahl in der...
die-burg-von-eger
Die Burg von Eger
Eines des bekanntesten Symbols der...
geza-gardonyi-l3
Géza Gárdonyi
Einer der bekanntesten literarischen...
die-stadt-wird-erneuert
Die Stadt wird erneuert
Für Eger ist es wichtig die Werte zu...
turkische-erinnerungen
Türkische Erinnerungen
Die Stadt bewahrt zahlreiche Erinnerungen...
kirchenturme-in-eger
Kirchentürme in Eger
Die Ansicht von Eger beherrschen...
eger-1552-souvenirgesch-ft
EGER 1552 SOUVENIRGESCHÄFT
Das Geschäft bietet für die Interessenten...

Weine: Stiere, Sterne

#ARTICLE_DATE_LETREHOZVA#: 26 März 2013  |  Hergestellt: 27 März 2013

Die größten literarischen Schöpfer von Ungarn schreiben ehrfurchtsvoll und mit großer Hingabe über die Weine von Eger.


An den Hängen der die Stadt umgebenden Berge, Hügel zeigen Weingärten, Weingüter, dass die Weinproduktion in Eger und Umgebung eine ernsthafte Tradition hat. Die wunderbaren Gegebenheiten ermöglichen, dass die hier arbeitenden engagierten Winzer - manchmal mit dem Wetter kämpfend - ausgezeichnete Weine schaffen. Eine lange Reihe von Medaillen, Preisen könnte hier erwähnt werden. Aufgrund der strengsten Qualitätsvorgaben wird der berühmteste Wein der Gegend, der Stierblut hergestellt. Der Legende nach tranken die die Burg verteidigenden Soldaten von Eger bei der Belagerung Rotwein, über die sich gegen die Übermacht behauptenden Helden hielten die Türken: sie trinken das Blut von Stieren, daher ihre Kraft. Die weiße Alternative des Stierblutes ist der vor kurzem entstandene Stern von Eger.

Zu Ehren beider Weine werden Programme organisiert: das Festival des Sterns von Eger erwartet die Weinliebhaber im Frühjahr, das Stierblutfest Mitte des Sommers.

Wer nicht zu den Veranstaltungen kommen kann, kann die ausgezeichneten Weine in den Kellern der Stadt verkosten. Im Tal der Schönen Frau erwarten über Hundert Keller die Gäste. Das Besucherzentrum Márai wird auch hier erbaut, das in Kürze noch mehr Programme den Gästen und Bewohnern von Eger bieten wird.

 

 

 

Galerie



< Zurück