18 Januar 2018
calendar-image 18°

Erzbischöfliche Sammlung / Erzbischofspalast

#ARTICLE_DATE_LETREHOZVA#: 21 Februar 2013  |  Hergestellt: 13 April 2016

Unter Nr. 5 in der Széchenyi Straße ist der Erzbischofspalast zu finden, der seit 1740 die Residenz des Erzbischofs von Eger ist. In diesem Gebäude befindet sich die Ausstellung des Erzbischöflichen Sammlungszentrums, wo wertvolle kirchliche Schätze aufbewahrt werden.


 

 

 

Die ausgestellten Gegenstände sind Meisterarbeiten der Goldschiede- und Textilkunst: Monstranzen, Kelche, Reliquienhalter, Messegewänder, Umhänge. Besonders wertvoll sind die sich an den Bischof Gábor Erdődy anknüpfende Gegenstände, die ihm Maria Theresia schenkte. Der Umhang, der ebenfalls ein Geschenk der Königin war, ist davon bekannt, dass der Schenker darin zur Königin gekrönt wurde.

 

3300 Eger, Széchenyi út 5. | Karte zeigt | Tel.: +36 - 36/421-330 | E-mail: eger@egyhazmegye.hu

 www.egeregyhazmegye.hu

 

 

 



< Zurück