16 Dezember 2018
calendar-image
partnerstadt-beziehungen
Partnerstadt-Beziehungen
2013 ist das Jahr der Jahrestage der...
eger-auf-dem-himmel
Eger auf dem Himmel
Die Bewohner von Eger sind berechtigterweise...
traditionen-in-eger
Traditionen in Eger
In Eger ist es wichtig die Traditionen zu...
helden-von-eger
Helden von Eger
1552 ist eine wichtige Jahreszahl in der...
die-burg-von-eger
Die Burg von Eger
Eines des bekanntesten Symbols der...
geza-gardonyi-l3
Géza Gárdonyi
Einer der bekanntesten literarischen...
die-stadt-wird-erneuert
Die Stadt wird erneuert
Für Eger ist es wichtig die Werte zu...
turkische-erinnerungen
Türkische Erinnerungen
Die Stadt bewahrt zahlreiche Erinnerungen...
kirchenturme-in-eger
Kirchentürme in Eger
Die Ansicht von Eger beherrschen...
eger-1552-souvenirgesch-ft
EGER 1552 SOUVENIRGESCHÄFT
Das Geschäft bietet für die Interessenten...

Vitkovics-Haus

#ARTICLE_DATE_LETREHOZVA#: 21 Februar 2013  |  Hergestellt: 17 März 2015

Das für das Visuelle Zentrum György Kepes Platz bietende Vitkovics-Haus ist ein 1760 erbautes orthodoxes Pfarrhaus.


Das für das Visuelle Zentrum György Kepes Platz bietende Vitkovics-Haus ist ein 1760 erbautes orthodoxes Pfarrhaus, das die Stadt im renovierten Zustand 1989 als Museum eröffnete.

 

Im Haus befindet sich das Gedenkzimmer des reformzeitlichen Dichters Mihály Vitkovics (1778-1829), der Dichter und Übersetzer war.

 

3300 Eger, Széchenyi Str. 55. | Karte zeigt | Tel.: +36-36-515-051

www.k.fekete.maria@ekmk.eu



< Zurück