17 Januar 2018
calendar-image 18°

Fazola Tore - Komitatshaus Eger

#ARTICLE_DATE_LETREHOZVA#: 21 Februar 2013  |  Hergestellt: 17 März 2015

Das Gebäude des Komitatshauses wurde aufgrund der Pläne von Mátyás Gerl 1749-56 gebaut.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter dem Tordurchgang ist die größte Zierde des Komitatshauses zu sehen, die von Heinrich Fazola gefertigten sich gegenüber stehenden schmiedeeisernen Tore mit den Wappen und mit den Weintrauben. Das linke Tor mit den Weintrauben stand ursprünglich im zweiten Stock zwischen dem Sitzungssaal und dem Treppenhaus. Die zwei Tore gehören zu den schönsten Werken der Rokokokunst. Das reiche Motive und Zierelemente beinhaltende Kunstwerk ähnelt der Schönheit der Brautkleider.

 

 

 

3300 Eger, Kossuth Lajos u. 9 | Karte zeigt | Tel.: +36-36-521-333 



< Zurück