15 Dezember 2018
calendar-image
partnerstadt-beziehungen
Partnerstadt-Beziehungen
2013 ist das Jahr der Jahrestage der...
eger-auf-dem-himmel
Eger auf dem Himmel
Die Bewohner von Eger sind berechtigterweise...
traditionen-in-eger
Traditionen in Eger
In Eger ist es wichtig die Traditionen zu...
helden-von-eger
Helden von Eger
1552 ist eine wichtige Jahreszahl in der...
die-burg-von-eger
Die Burg von Eger
Eines des bekanntesten Symbols der...
geza-gardonyi-l3
Géza Gárdonyi
Einer der bekanntesten literarischen...
die-stadt-wird-erneuert
Die Stadt wird erneuert
Für Eger ist es wichtig die Werte zu...
turkische-erinnerungen
Türkische Erinnerungen
Die Stadt bewahrt zahlreiche Erinnerungen...
kirchenturme-in-eger
Kirchentürme in Eger
Die Ansicht von Eger beherrschen...
eger-1552-souvenirgesch-ft
EGER 1552 SOUVENIRGESCHÄFT
Das Geschäft bietet für die Interessenten...

Marzipan Ausstellung von Lajos Kopcsik

#ARTICLE_DATE_LETREHOZVA#: 21 Februar 2013  |  Hergestellt: 12 Juni 2015

Lajos Kopcsik ist international anerkannt (mit Oscar-Vergütung) und Guinnes Rekordhalter. Seine Meisterwerke sind das Ergebnis mehrjähriger Arbeit.


Die Meisterwerke sind in der Vitrine untergebracht, die aus anderen Zucker hergestellt wurden und die besonders die ungarischen Werte vertreten, außerdem dürfen die Erlauer Sinnbilder aus der Kollektion nicht fehlen. Der Meisterkonditor hat natürlich auch an die Kinder gedacht, deshalb sind in der Vitrine auch schön dekorierten Märchenbücher zu finden. Die fast 150 Gegenstände, die aus Zuckermasse hergestellt wurden, wie z.B.: die fast 2 m hohe Weinflasche oder das Minarett in kleiner Version.

 

Seit langem machte sich der Meisterkonditor Gedanken darüber, ein barockes Zimmer zu machen, das aus Zucker ist. Es wurde verwirklicht und im Zimmer sind der Fußboden. die Tapete, der Vorhang, die an der Wand hängende Bilder, der Leuchter, der Ofen, der imponierende Größe hat, die Couch, und der Tisch, der von der Couch steht,und auf dem Tisch stehende Teller und die Früchte...alles wurde aus Zucker gemacht. Am Zimmer wurde 3 Jahre lang gearbeitet. Lajos Kopcsik Meisterkonditor hat regelmäßig mit neuen Elementen seine Sammlung erweitert. Neuerlich wurden die Kompositionen namens „Traum der Schmetterlingen" aus 62 Schmetterlingen mit dem Landschaftsbild namens „Stilleben" und das Werk „Kalocsaner Schurz" fertig.


Öffnungszeiten: Montag-Sonntag: 10:00-18:00
Kontakt: 3300, Eger Harangöntő Straße 4.
Tel.: +36/ 36 412-626
kopcsikmarcipania@evatzrt.hu , www.kopcsikmarcipania.hu


Der Ausstellungsort ist klimatisiert.
Eintrittskarten: Erwachsene: 800 HUF; Student, Pensionär: 400 HUF


Die Interessenten können auch kombinierte Karte kaufen, die gültig für die Ausstellung von Lajos Kopcsik, im Glockengießerhaus, im geschichtliches Lagerhaus und im Feuerwehrmuseum ist. Erwachsene: 1600 HUF; Student, Pensionär: 700 HUF.

 

 

Erreichbarkeiten:

Karte | www.kopcsikmarcipania.hu | Tel.: +36-36/412-626

Fax: +36-36/516-449 ; +36-36/516-017 | E-Mail: kopcsikmarcipania@evatzrt.hu



< Zurück